KAOS feiert Weihnachten 18. Dezember 2010 von 15 bis 19 Uhr

Es wird weihnachtlich im KAOS und für Euch
gibt es vieles zu sehen und zu erleben. Hört
zu bei märchenhaften Lesungen oder macht
bei einem  Fotoshooting eine schöne
Weihnachtskarte. Auf dem Filz- und Keramik-
basar wartet Kleines und Feines noch auf
einen Platz unter dem Weihnachtsbaum. Und
natürlich ist mit Punsch und vielen Leckereien
auch für das leibliche Wohl gesorgt.
Also: Ihr Kinderlein kommet, und bringt Eure
Familien und Freunde gleich mit!

By | November 30th, 2010|Aktuelles|0 Kommentare

Ihr könnt KAOS „spielend“ unterstützen am 27. und 28.11.

KAOS ist Projektpartner von Nintendos Weihnachtsaktion „Spielend Familien-Talente fördern“ Wieviel Geld zusammen kommt liegt an euch. Falls ihr auf dem Weihnachtsmarkt seid, könnt ihr am 27. und 28. November mithelfen dass wir unsere Kreativangebote für Familien für Leute die nicht so viel Geld haben, ermäßigen können. Und für die Medienarbeit springen vielleicht auch noch zwei Laptops raus. Jeder der mithelfen möchte, ob jung oder alt, kann am Aktionsmobil von Nintendo auf dem Weihnachtsmarkt einfach durch Spielen Sterne sammeln. Für jeden erspielten Stern wiederum spendet Nintendo einen Euro an KAOS. Auf geht´s zum Daddeln für den guten Zweck: Kreativität gegen klamme Stadtkassen.

By | November 24th, 2010|Aktuelles|0 Kommentare

Westbilder in Georg-Maurer-Bibliothek

2006 bis 2007 führte die KAOS-Fotogruppe die Aktion „Westbilder an mehreren Orten im Leipziger Westen durch. Jetzt ist eine Auswahl der Bilder noch einmal bis zum 31.12. in der Georg-Maurer-Bibliothek in der Zschocherschen Straße zu sehen. Und auch das damals entstandene Buch kann man in der Bibliothek ausleihen. Eine Auswahl der Bilder gibt es auch auf der Westbilder-Webseite

By | November 22nd, 2010|Aktuelles|0 Kommentare

Telefon wieder ok

Nachdem wir uns zwei Wochen mit mystriösem Verhalten unserer Telefonanlage herum plagen mussten, ist jetzt wieder alles ok. Wir sind wieder zu erreichen: Wir oder unser Anrufbeantworter.

By | November 8th, 2010|Aktuelles|0 Kommentare